27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Spielehersteller Ravensburger will Produktpalette erweitern

Spielwaren Spielehersteller Ravensburger will Produktpalette erweitern

Der Spielehersteller Ravensburger will seine Einkaufstour nach der Übernahme des schwedischen Spielzeugmachers Brio fortsetzen. "Wir planen eine Ausweitung der Produktpalette", sagte Vorstandschef Karsten Schmidt der "Welt am Sonntag".

Voriger Artikel
Foo-Fighters-Fans landen Internet-Hit
Nächster Artikel
Uber in Finanzierungsrunde mit 50 Mrd Dollar bewertet

Eine Holzeisenbahn steht vor dem dreieckigen Logo des Spieleherstellers Ravensburger.

Quelle: Felix Kästle/Illustration

Ravensburg/Berlin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3