11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Steuer-Razzia bei Google in Paris

Steuern Steuer-Razzia bei Google in Paris

Die Steuerprobleme von US-Konzernen in Europa gehen weiter. In Frankreich gab es wieder eine Durchsuchung bei Google. Dabei wurde auch ein bereits 2015 eingeleitetes Verfahren bekannt.

Voriger Artikel
Pebble startet neue Gerätekategorie mit kleinem UMTS-Modem
Nächster Artikel
Twitter rechnet Fotos und Nutzernamen aus Zeichenzahl heraus

Google-Zentrale in Paris: Französische Ermittler haben wegen des Verdachts auf Steuerbetrug Büros des US-Internetkonzerns Google in Paris durchsucht. Foto: Jeremy Lempin

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3