6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Streit um Netzneutralität: Telekom droht neues "Drosselgate"

Telekommunikation Streit um Netzneutralität: Telekom droht neues "Drosselgate"

Der Vorschlag der Telekom, Start-ups im Wettbewerb mit Google und Co. gegen eine kleine Umsatzbeteiligung zur Seite zu stehen, kommt bei der Zielgruppe nicht unbedingt als Versprechen, sondern eher als Drohung an. Neu ist der Vorstoß aber nicht.

Voriger Artikel
Telekom-Pläne für "Spezialdienste" im Netz stoßen auf Widerstand
Nächster Artikel
Chinas Notenbank will Yuan stärker Marktkräften aussetzen

Telekom-Chef Timotheus Höttges droht beim Thema Netzneutralität ein neues «Drosselgate».

Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3