9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Südkoreanischer Go-Spieler hat Respekt vor Google-Software

Computer Südkoreanischer Go-Spieler hat Respekt vor Google-Software

Vor seinem Fünf-Spiele-Kampf im klassischen asiatischen Brettspiel Go gegen eine Google-Software hat der südkoreanische Spitzenspieler Lee Sedol großen Respekt vor dem Programm geäußert.

Voriger Artikel
Deutsche Stahlindustrie verliert weiter an Boden
Nächster Artikel
Chinas Exporte brechen im Februar um ein Fünftel ein

Demis Hassabis von dem von Google aufgekauftem Startup DeepMind, der südkoreanische Go-Spieler Lee Se-Dol und der frühere Google-Chef Eric Schmidt.

Quelle: Kim Hee-Chul
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3