12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Tui legt trotz Terror und Preiskampf Gewinnsprung hin

Tourismus Tui legt trotz Terror und Preiskampf Gewinnsprung hin

Auch wenn die Auswirkungen mit anderen Geschäften ausgeglichen werden konnten, belasten Terroranschläge den Tourismus-Konzern Tui. Dessen Chef Fritz Joussen weiß, wie Urlauber auf Gefahren reagieren.

Voriger Artikel
Toshiba will keine Fernseher mehr bauen
Nächster Artikel
Uber will in Deutschland auf gemeinsame Fahrten setzen

Tui konnte trotz eines Preiskampfs in Deutschland den operativen Gewinn konzernweit um 23 Prozent auf 1,07 Milliarden Euro und knackte damit erstmals die Milliardengrenze.

Quelle: Michael Zehender
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3