7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
US-Fahnder: 100 Millionen Dollar Gewinn dank Finanzdaten-Hacks

Finanzen US-Fahnder: 100 Millionen Dollar Gewinn dank Finanzdaten-Hacks

Eine Gruppe aus Hackern und Börsenhändlern soll mehr als 100 Millionen Dollar bei Aktiengeschäften auf Basis gestohlener Pressemitteilungen verdient haben. Die Cyberkriminellen verschafften sich laut US-Ermittlern seit 2010 immer wieder Einblick in noch unveröffentlichte Finanzberichte auf Websites wie Business Wire, Marketwired und PR Newswire.

Voriger Artikel
Moderne Stromzähler kommen - bis zu 100 Euro Einbaukosten
Nächster Artikel
Neuer Auto-Hack: Forscher schalten per Handy Bremsen ab

Die US-Börsenaufsicht SEC verdächtigt insgesamt 32 Personen, Teil des kriminellen Rings zu sein. Foto: Shawn Thew/Archiv

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3