8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
VW-Aufsichtsräte beraten zu Investitionen und Sparplänen

Auto VW-Aufsichtsräte beraten zu Investitionen und Sparplänen

Bei Europas größtem Autobauer Volkswagen steht eine Aufsichtsratssitzung mit prall gefüllter Tagesordnung an. Nachdem sich die Spitze der VW-Kontrolleure - das sechsköpfige Präsidium - bereits am Morgen getroffen hatte, sollte sich der gesamte Aufsichtsrat am Nachmittag versammeln.

Voriger Artikel
EU-Regeln: Deutsche-Bank-Chefs kritisieren deutsches Vorpreschen
Nächster Artikel
IT-Sicherheitskonferenz: Neue Ansätze für Datenschutz

Mitarbeiter der Volkswagen AG inspizieren im VW-Werk in Wolfsburg die Fahrzeuge Tiguan und Touran in der Endkontrolle.

Quelle: Jochen Lübke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3