8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
VW zieht mit Streichplänen Groll auf sich

Auto VW zieht mit Streichplänen Groll auf sich

Die Kürzungspläne bei Volkswagen treiben neben der Arbeitnehmerseite nun auch den Großaktionär Niedersachsen auf die Barrikaden. Die wichtige Tochter Porsche kann die Stimmung nur ein wenig aufhellen.

Voriger Artikel
EZB-Vize rechtfertigt geldpolitisches Feuerwerk
Nächster Artikel
Hauptstadtflughafen: Klarheit über Eröffnung 2017 im April

Nach dpa-Informationen geht es um mindestens 3400 Jobs bei Volkswagen.

Quelle: Julian Stratenschulte
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3