8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Wegen Terrorgefahr: Weniger Flugpassagiere in Brüssel

Luftverkehr Wegen Terrorgefahr: Weniger Flugpassagiere in Brüssel

Der Terroranschlag auf den Brüsseler Flughafen im März hat die Passagierzahlen dort stark gesenkt. Im ersten Halbjahr zählte die Betreibergesellschaft Brussels Airport nur 9,362 Millionen Passagiere, was einem Rückgang - verglichen mit dem Vorjahreszeitraum - um 13,8 Prozent entspricht.

Voriger Artikel
Microsoft-Partnermesse: Digitale Transformation mit Cloud-Burger
Nächster Artikel
Vergleichsportal Check24 muss Kunden besser aufklären

Bei Attentaten auf den Flughafen und eine U-Bahn-Station in Brüssel waren am 22. März insgesamt 35 Menschen ums Leben gekommen, unter ihnen drei Terroristen.

Quelle: Laurent Dubrule
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3