6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Zahl der Leiharbeiter auf 961 000 gestiegen

Arbeitsmarkt Zahl der Leiharbeiter auf 961 000 gestiegen

Die Zahl der Leiharbeiter nähert sich der Millionenschwelle. Es gibt auch immer mehr Betriebe, die anderen Firmen Arbeitnehmer überlassen. Gesetzespläne zur Verbesserung der Lage der Betroffenen liegen weiter auf Eis.

Voriger Artikel
LSE geht gestärkt in Fusion mit Deutscher Börse
Nächster Artikel
VW zeigt Ende April Zahlen und empfängt Ende Juni Aktionäre

In Deutschland gibt es mittlerweile mehr als 50 000 Zeitarbeitsfirmen.

Quelle: Martin Schutt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3