14 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Nachrichten: Wirtschaft
Deutsche Marine

"U 31" schwimmt wieder

Foto: Das U-Boot "U 31" der Deutschen Marine war bei TKMS zur Instandsetzung.

Das U-Boot "U 31" schwimmt wieder. Am Dienstagmorgen konnte das U-Boot nach einer mehrjährigen Reparaturphase in Kiel wieder zu Wasser gelassen werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Urlaub

Das Land der Wohnmobile

Foto: Eva-Maria Lange (70) und ihr Mann Rolf (80) kommen aus Warin bei Wismar und sind nun das zweite Mal am Stellplatz an der Holtenauer Schleuse.

Die Liebe der Schleswig-Holsteiner zum Wohnmobil ist ungebrochen: Nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes verfügt Schleswig-Holstein mit mehr als 30000 Fahrzeugen über die in Bezug zur Einwohnerzahl bundesweit höchste Dichte an Wohnmobilen. Doch was sind eigentlich die Gründe für diesen Boom?

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Firma "AluHelden"

Auftrag an höchstem Gebäude Europas

Foto: Peter Brügmann (links) und Joachim Freyermuth sind die Geschäftsführer des Kieler Unternehmens "AluHelden".

Die Helden, das sind die Geschäftsführer Joachim Freyermuth (57) und Peter Brügmann (62) und ihre zehn Mitarbeiter, die aus Kiel-Friedrichsort weltweit Baustellen beliefern. Die Ware: speziell gefertigte Aluminiumprofile. Der aktuelle Auftrag ist für den neuen Gazprom-Bau in St. Petersburg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtwerke schlagen Alarm

Kiels Kraftwerk wird später fertig

Foto: Eigentlich soll das neue Kraftwerk auf dem Ostufer zum Winter 2018/19 fertig werden. Doch schon jetzt liegen Arbeiten fünf Monate hinter dem Zeitplan.

Herber Rückschlag für die Stadtwerke Kiel: Das neue Küstenkraftwerk, das eigentlich in einem Jahr ans Netz gehen sollte, wird nicht pünktlich zum Winter 2018/19 in Betrieb gehen können. „Der Termin ist nicht mehr zu halten“, sagte Stadtwerke Technik-Chef Jörg Teupen am Donnerstag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zweitägiger Warnstreik

Postbankfilialen bleiben erneut zu

Foto: Die Mitarbeiter der Postbank in Schleswig-Holstein sind zu einem Warnstreik aufgerufen.

In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sollen am Freitag und Sonnabend sämtliche Postbankfilialen geschlossen bleiben. Wie Frank Schischefsky, Sprecher der Gewerkschaft Verdi am Donnerstag sagte, sind alle Beschäftigten aufgerufen, sich an dem bundesweiten Warnstreik zu beteiligen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
HSH Nordbank

Ermisch erwartet Komplett-Angebot

Foto: „Ich rechne heute mit Offerten für die gesamte Bank“, sagt Stefan Ermisch Vorstandschef HSH Nordbank.

Kurz vor Ablauf der Bieterfrist für die HSH Nordbank geht ihr Vorstandschef Stefan Ermisch davon aus, dass der Verkauf der Landesbank gelingt. „Wir sind heute ganz nah an einer ökonomisch sinnvollen Lösung“, sagte Ermisch dem Magazin „Wirtschaftswoche“. Es gebe eine Reihe starker Interessenten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einkommensstatistik

So viel verdienen die Nordlichter

Foto: Durchschnittlich 35 443 Euro im Jahr beträgt das Gesamteinkommen eines Steuerzahlers in Schleswig-Holstein (zuletzt verfügbares Jahr: 2013).

Die Zahl der Millionäre in Schleswig-Holstein wächst. Nach Angaben des Statistikamtes gab es 2013 genau 547 Steuerpflichtige mit einem Einkommen von mindestens einer Million Euro. Spitzenreiter beim Durchschnittseinkommen ist die Kommune Reußenköge. Hier steht der größte Bürgerwindpark des Landes.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LBS-Studie

Wohnen am Wasser wird immer teuer

Foto: Die Immobilienpreise steigen laut Immobilienmarktatlas 2017 kräftig weiter an.

Häuser und Wohnungen an der Nord- und Ostseeküste in Schleswig-Holstein sind in den vergangenen Jahren um bis zu 55 Prozent teurer geworden, aber dennoch ungebrochen nachgefragt: Das ist ein Ergebnis einer Studie der LBS Bausparkasse, die am Dienstag in Kiel vorgestellt wurde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige