7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Aida verdreifacht Kapazitäten

Kiel Aida verdreifacht Kapazitäten

Die Kreuzfahrtreederei Aida Cruises stockt die Kapazitäten im Kieler Hafen deutlich auf. In diesem Jahr wird erstmals in einer Saison in Kiel ein zweites Aida-Schiff stationiert. Die "AIDAluna" wird erstmals in diesem Jahr am Montag von 8 bis 18 Uhr am Ostseekai in der Landeshauptstadt festmachen.

Voriger Artikel
Mehr Geschäfte mit China
Nächster Artikel
Windpark bei Kiel soll 15 000 Haushalte versorgen

Die "Aidaluna" bei ihrem Erstanlauf im April 2009 in Kiel am Ostseekai.

Quelle: Frank Behling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Hafen Kiel
Foto: Erster Kreuzfahrerbesuch in Kiel im Jahr 2015: Die "Aidacara" kam früher als erwartet.

Die Kreuzfahrtsaison 2015 in Kiel ist am Sonnabendmorgen offiziell eröffnet worden. Die "Aidacara" machte kurz vor 4 Uhr in der Nacht am Ostseekai fest. Es ist der erste von 18 Besuchen des Schiffes in diesem Jahr in Kiel. Und der fiel sogar etwas überraschend aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr