9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
„Beide HSH-Standorte gehören zusammen“

Neuer Chef: Stefan Ermisch „Beide HSH-Standorte gehören zusammen“

Stefan Ermisch, der neue Chef der HSH Nordbank, will den Standort Kiel aufwerten. So würden anders als bislang Vorstandssitzungen wieder in Kiel stattfinden. Auf Forderungen der Gewerkschaft nach einem Standortsicherungsvertrag für Kiel reagiert Ermisch jedoch ablehnend.

Voriger Artikel
Wettbewerb im Fernbusgeschäft lässt Unternehmen aufgeben
Nächster Artikel
Umsatz der Milchverarbeitung im Norden stark gesunken

Stefan Ermisch (50) ist seit dem 10. Juni 2016 Vorstandsvorsitzender der HSH Nordbank.

Quelle: Axel Heimken/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Ulrich Metschies
Wirtschaftsredaktion

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3