12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
„Es gibt uns noch“

Betriebsratsvorsitzender in Kiel „Es gibt uns noch“

Lieber ein Optimist, der sich mal irrt, als ein Pessimist, der immer Recht hat. Das ist das Lebensmotto von Hans-Detlef Scharbeutz. Eine Zuversicht, die den Betriebsratsvorsitzenden am Kieler Standort des Druckmaschinenherstellers Heidelberg durch schwere Zeiten getragen hat.

Voriger Artikel
Fielmann treibt Expansion in Norditalien voran
Nächster Artikel
14 000 Arbeiter gingen in den Warnstreik

„Wir treiben die Digitalisierung voran“: Bernhard Wagensommer, Entwicklungsleiter bei Heidelberg.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3