6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Nur 70 Millionen Euro für den Norden

Bundesfinanzierung Verkehr Nur 70 Millionen Euro für den Norden

Der bayrische Verkehrsminister traf eine umstrittene Entscheidung: Von Alexander Dobrindts (CSU) Straßenbau-Milliarden-Paket profitiert vor allem Süddeutschland. Lediglich die A7 wird im Norden üppig bezuschusst.

Voriger Artikel
Hamburg bringt wieder Hafenschlick in die Nordsee
Nächster Artikel
IHK fordert bessere Industriepolitik

Problemfall Rader Hochbrücke. Nach Darstellung aus Berlin ist sie noch nicht baureif. Die Brücke würde jedoch in das Brückensanierungsprogramm aufgenommen, das gerade um 500 Millionen auf 1,5 Milliarden Euro bis zum Jahr 2018 erhöht worden ist.

Quelle: Bodo Marks
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3