6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Das große Blöken in Husum

Schafbockauktion Das große Blöken in Husum

Einmal im Jahr herrscht in Husum an der Nordsee Ausnahmezustand. Dann lädt der Landesverband der Schaf- und Ziegenzüchter zum Bockmarkt in die Messehalle ein. An vier Tagen werden insgesamt rund 700 Böcke und Schafe von 85 Züchtern aus Schleswig-Holstein prämiert und versteigert. Die Auktion ist die größte ihrer Art in ganz Deutschland.

Voriger Artikel
Mit dem Baurecht gegen Massentierhaltung?
Nächster Artikel
Rapssaat im Norden frei von Gentechnik

Ein Blick für Schafe: Reimer Dreeßen, Außendeichschäfer aus Friedrichskoog, kommt jedes Jahr zu der Auktion. „Schafe sind wichtig für die Deichbefestigung. Sie haben den goldenen Tritt“, sagt er.

Quelle: Michael Kaniecki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kristiane Backheuer
Lokalredaktion Kiel/SH

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3