23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Deutliches Umsatzplus für Otto-Tochter Hermes

Dienstleistungen Deutliches Umsatzplus für Otto-Tochter Hermes

Der Logistik-Dienstleister Hermes hat seine Geschäfte im vergangenen Jahr deutlich ausgeweitet. Der Umsatz wuchs um sieben Prozent auf 2,23 Milliarden Euro, teilte das Tochterunternehmen der Otto Group am Montag in Hamburg mit.

Voriger Artikel
Trend zu größeren Schiffen in Hamburg setzt sich fort
Nächster Artikel
Scharfe Kritik von Kieler Minister am Bahnstreik

Die Otto-Tochter Hermes steigert den Umsatz.

Quelle: Stefan Sauer/Archiv

Hamburg. Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich um 656 auf 12 470, davon 9000 in Deutschland. Im laufenden Jahr werde Hermes die internationale Ausrichtung vor allem in Richtung Asien und Nordamerika fortsetzen und die geschäftlichen Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen. Der E-Commerce-Boom halte nicht nur an, sondern stehe erst am Anfang seiner Entwicklung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3