9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ernüchterung in der Wirtschaft über Flüchtlinge

Fachkräftemangel Ernüchterung in der Wirtschaft über Flüchtlinge

Schnell Deutsch lernen und dann als Fachkräfte in die Betriebe - solche Hoffnungen gab es in der Wirtschaft im Blick auf Flüchtlinge. Das klappt höchstens in Einzelfällen. Langer Atem ist nötig.

Voriger Artikel
Erster Messetag auf der "Hanseboot": Angebote für Kinder
Nächster Artikel
Widerruf geht nicht immer glatt durch

Flüchtlinge müssen noch viel lernen, um zu den erhofften Fachkräften zu werden. Eine Ausbildung ist dennoch nur für wenige erstrebenswert.

Quelle: Patrick Pleul/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3