17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Eröffnung des dritten Hamburger Kreuzfahrtterminal

Tourismus Eröffnung des dritten Hamburger Kreuzfahrtterminal

Hamburg hat sich für das aktuell boomende Kreuzfahrtgeschäft mit einem dritten Abfertigungsterminal gerüstet. Am Dienstag wird es im südlichen Hafengebiet am Kronprinzkai auf Steinwerder offiziell eröffnet.

Voriger Artikel
Insolvenzverwalter hält Prokon-Modelle für zukunftsfähig
Nächster Artikel
Verdi ruft zu Warnstreiks im Hamburger Großhandel auf

Die Bauarbeiten auf der Baustelle des dritten Kreuzfahrtterminals.

Quelle: Christian Charisius/Archiv

Hamburg. An dem Terminal werden pro Schiffsanlauf mehr als 8000 Passagiere an und von Bord gehen können - über getrennte Bereiche für die An- und Abreise. An der Eröffnungsfeier wollen Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos), der Chef der Hamburg Port Authority, Jens Meier, und der Geschäftsführer des Flughafens, Michael Eggenschwiler teilnehmen.

2015 sollen rund 160 Schiffe die Hamburger Terminals anlaufen und insgesamt 525 000 Gäste bei An- und Abreise abgefertigt werden. Rekordjahr war 2014 mit 189 Anläufen und fast 589 000 Passagieren. Weitere Liegeplätze für Passagierschiffe gibt es in der Hafencity und in Altona.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3