3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Erstmals mehr als 28 Millionen Touristen-Übernachtungen

Tourismus Erstmals mehr als 28 Millionen Touristen-Übernachtungen

Tourismusrekord in Schleswig-Holstein: Im vergangenen Jahr haben Besucher erstmals mehr als 28 Millionen Nächte im nördlichsten Bundesland verbracht. Die Zahl stieg um 4,1 Prozent auf gut 28,2 Millionen, wie das Statistikamt Nord am Dienstag berichtete.

Kiel. Bei den Gästeankünften in den Häusern mit jeweils mindestens zehn Betten gab es ein Plus von 4,6 Prozent auf 7,35 Millionen. Damit blieb jeder Gast im Durchschnitt 3,8 Nächte.

Zu dem guten Jahresergebnis trug auch der letzte Monat des Jahres bei. Im Dezember trafen 375 000 Übernachtungsgäste ein und damit 5,5 Prozent mehr als im gleichen Vorjahresmonat. Die Anzahl der gebuchten Übernachtungen stieg um 4,0 Prozent auf 1,14 Millionen. Die Dezember-Statistik erfasste 2867 Beherbergungsstätten mit insgesamt 143 000 Gästebetten und 85 Campingplätze.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3