9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Herr Alsahamis Gespür für Stoff

Flüchtling in Segelmacherei Herr Alsahamis Gespür für Stoff

30 Jahre lang hat Mohamad Alsahami in seiner Polsterei in Damaskus gearbeitet. Doch dann kamen Krieg, die Zerstörung von Werkstatt und Wohnung, Verfolgung, Flucht und nichts ging mehr. Eineinhalb Jahre lang. Bis der 49-Jährige den Segelmacher Christian Lübbe von der Kieler Firma coastworxx kennenlernte.

Voriger Artikel
Eurogate plant Automatik-Umschlag am JadeWeserPort
Nächster Artikel
Industrie im Norden schwächelt stark

Mohamad Alsahami (links) hatte in Damaskus seine eigene Polsterei. Der Krieg hat alles zerstört. Jetzt produziert er in Kiel Nützliches aus gebrauchtem Segeltuch. Sohn Achmed hilt ihm – als Praktikant.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3