16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Gute bis mindestens durchschnittliche Ernte erwartet

Agrar Gute bis mindestens durchschnittliche Ernte erwartet

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftskammer rechnet dieses Jahr mit einer guten bis mindestens durchschnittlichen Getreide- und Rapsernte. "Derzeit präsentieren sich die Bestände gut", sagte Kammer-Präsident Claus Heller am Dienstag im Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp (Kreis Plön).

Voriger Artikel
Endlich ein Neustart nach der Flucht
Nächster Artikel
Fehmarnbelt-Planungsunterlagen nun einsehbar

Landwirtschaftskammer-Präsident Claus Heller.

Quelle: Markus Scholz/Archiv

Blekendorf. Probleme gebe es aber regional begrenzt durch Starkregen. Bei Gerste könnten demnach Qualitätseinbußen die Folge sein. Raps und Weizen habe der Regen bisher nicht geschadet. Genaue Ertragszahlen und Anbauflächen sollen spätestens Ende August präsentiert werden. Aufgrund der weltweit erwarteten großen Getreideernte liegen die Preise für Getreide deutlich unter Vorjahresniveau. Einzig der Raps profitiere von der engen Versorgungslage weltweit, sagte Heller.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3