18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Hamburger Hafen bekommt neue Schilder

Schifffahrt Hamburger Hafen bekommt neue Schilder

Die Lastwagen im Hamburger Hafen sollen künftig schneller und einfacher ihr Ziel finden. Um die Wegweisung im Hafen zu vereinfachen und Suchverkehre zu vermeiden, hat die Hafenbehörde HPA gemeinsam mit Partnern ein neues System entwickelt.

Voriger Artikel
Starkes Jahr für Jungheinrich: Dividende wird erhöht
Nächster Artikel
Fusion weiter offen

Im Hamburger Hafen soll es bald neue Wegweiser geben.

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Hamburg. Auch wer sich im Hafen nicht auskennt und nicht Deutsch spricht, könne sich mit dem neuen Routen-Nummern-Konzept leicht zurechtfinden, teilte die HPA am Donnerstag mit. Es knüpft an die Hauptrouten der Lkw im Hafen an und beschreibt das Ziel mit einer Kombination aus einem von vier Buchstaben und einigen Ziffern.

In diesem Monat werde die HPA beginnen, rund 750 Schilder für den Straßenverkehr im gesamten Hafengebiet auszutauschen oder zu erneuern. Veraltete oder nicht mehr benötigte Schilder werden entfernt. Wie der Hafen selbst sei auch die Wegweisung innerhalb des Hafengebiets historisch gewachsen. Bis zum Sommer soll die neue Beschilderung abgeschlossen sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3