6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Blackbox soll Autofahrer kontrollieren

Itzehoer Versicherungen Blackbox soll Autofahrer kontrollieren

Die Itzehoer Versicherungen testen eine Art Blackbox, um das Fahrverhalten von Autofahrern zu kontrollieren. Dies solle dann Grundlage für Schadensfreiheitsrabatte und die Risiko-Berechnung der Prämienhöhe werden, sagte der Vorstandsvorsitzende Uwe Ludka am Montag.

Voriger Artikel
Tests einer Blackbox zur Kontrolle von Autofahrern
Nächster Artikel
Tiefkühl-Hersteller Iglo wechselt Besitzer

Die Blackbox in der Größe einer Streichholzschachtel registriert per GPS kontinuierlich den Standort des Autos samt den dazugehörenden Fahrdaten.

Quelle: Frank Behling (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige