9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mehr Personal in Kliniken gefordert

Hamburg/Kiel Mehr Personal in Kliniken gefordert

Bund und Länder sprechen von einer Reform und wollen Überkapazitäten in Krankenhäusern abbauen. Beschäftigte von 1300 Kliniken versammelten sich am Mittwoch zur bislang größten Protestaktion. Auch in Schleswig Holstein beteiligten sich mehrere Tausend Mitarbeiter. Ihr Votum: So geht es nicht weiter.

Voriger Artikel
Post-Mitarbeiter streiken weiter und protestieren
Nächster Artikel
Tarifverhandlung im Einzelhandel im Norden ohne Ergebnis

In Hamburg und Schleswig-Holstein haben am Mittwoch Tausende Mitarbeiter von Krankenhäusern gegen Personalmangel demonstriert.

Quelle: Arno Burg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3