5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Kiels Industrie hinkt hinterher

Kiels Industrie hinkt hinterher

Die Industrie in Kiel entwickelt sich schwächer als im Bundesgebiet – und auch schlechter als in Schleswig-Holstein. Die IHK Kiel fordert daher bessere Rahmenbedingungen für das verarbeitende Gewerbe in der Landeshauptstadt und drängt auf einen „Bewusstseinswandel“ in Verwaltung und Politik.

Voriger Artikel
Brüssel kommt Fischern bei Fangmengen entgegen
Nächster Artikel
Hapag-Lloyd fährt nach Börsengang weiter mit Gewinn

Der Kieler Hafen mit Werft (li.) und Fährterminals: Das verarbeitende Gewerbe der Landeshauptstadt ist ebenfalls stark maritim geprägt. Zahlreiche Schiffbauzulieferer haben hier ihren Sitz.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3