12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Schulterschluss der Häfen im Norden

Lübeck und Kiel Schulterschluss der Häfen im Norden

Wenn es um Kreuzfahrtschiffe geht, ziehen Kiel und Lübeck bereits an einem Strang. Bald soll das auch in anderen Geschäftsbereichen der Fall sein. Am Freitag wurde bekannt, dass Kiel und Lübeck bei Hafenthemen besser kooperieren wollen.

Voriger Artikel
Messe Husum Wind zieht positive Bilanz
Nächster Artikel
Maisernte verspätet sich im Norden

Gemeinsam am Start: Die Häfen Kiel und Lübeck warben während der Kreuzfahrtmesse Seatrade Europe in Hamburg an einem Stand um Kunden.

Quelle: Frank Behling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Leitartikel

Kiel und Lübeck trennen mehr als nur knapp 80 Kilometer. Uniklinikum, Flughafen, Fußball und Hafenterminals – das sind nur die ganz besonderen Reizthemen einer langen Liste.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3