7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr ältere Arbeitnehmer in der Metallindustrie

Arbeitsmarkt Mehr ältere Arbeitnehmer in der Metallindustrie

Die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie beschäftigt verstärkt ältere Arbeitnehmer. Im Zeitraum zwischen Juni 2007 und Juni 2011 wuchs die Gruppe der Arbeitnehmer über 55 Jahre in der Branche um mehr als 6100 Beschäftigte auf über 43 800, teilten die Gewerkschaft IG Metall Küste und der Arbeitgeberverband Nordmetall am Montag in Hamburg mit.

Hamburg. Die Beschäftigtenzahl aller anderen Altersklassen stieg im gleichen Zeitraum nur um weniger als 1500. Der Anteil der über 55-jährigen Arbeitnehmer in der Metallindustrie von Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und dem nördlichen Niedersachsen stieg damit von 13,6 auf 15,4 Prozent und liegt leicht über dem Durchschnitt aller Branchen von 14,8 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3