7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Niedriger Kupferpreis und Werk-Stillstand belasten Aurubis

Industrie Niedriger Kupferpreis und Werk-Stillstand belasten Aurubis

Der Kupferhersteller Aurubis ringt weiter mit dem stark gefallenen Preis für das Metall. Zudem belastete im dritten Quartal der Stillstand eines Werks in Bulgarien das Geschäft.

Voriger Artikel
UKSH-Chef verdient viermal so viel wie Albig
Nächster Artikel
Migranten als Unternehmer: Regionale Unterschiede im Norden

Kupferkonzern Aurubis in Hamburg.

Quelle: Bodo Marks/Archiv

Hamburg. Umsatz und operatives Ergebnis gingen deswegen deutlich zurück, wie das im MDax notierte Kupferhersteller am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Der Umsatz von April bis Juni brach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Fünftel auf 2,35 Milliarden Euro ein. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Steuern sei um 57 Prozent auf 35 Millionen Euro gesunken. Im laufenden Geschäftsjahr rechnet Aurubis weiter mit einem im Vergleich zum Rekordergebnis des Vorjahres deutlich niedrigeren Ergebnis.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3