15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Otto Group legt Geschäftsbericht vor

Handel Otto Group legt Geschäftsbericht vor

Die Otto Group legt am heutigen Mittwoch in Hamburg ihren Bericht über das Geschäftsjahr 2014/15 vor, das am 28. Februar zu Ende gegangen ist. Vorstandsvorsitzender Hans-Otto Schrader wird dabei wenig glänzende Zahlen präsentieren können.

Voriger Artikel
Lokführerstreik beginnt jetzt auch im Personenverkehr
Nächster Artikel
Otto Group will nach Verlustjahr im Konzern aufräumen

Kugelschreiber und Block mit Otto-Logo.

Quelle: Kay Nietfeld/Archiv

Hamburg. Dem Konzern machten verschiedene Schwierigkeiten zu schaffen, etwa Probleme in Russland, ein rückläufiger Modemarkt in Deutschland und Belastungen durch den Umbau der Geschäfte bei der französischen Tochtergesellschaft 3SI. Schrader hatte bereits im März erklärt, er könne mit dem Ergebnis des Geschäftsjahres nicht zufrieden sein. Der Umsatz stieg um 0,5 Prozent auf 12,1 Milliarden Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3