6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Meyer baut Senioren-Kreuzfahrer

Papenburg Meyer baut Senioren-Kreuzfahrer

Keine Kinder, keine Disko und auch keine Pool-Party: Wer bei der Reederei Saga Cruises an Bord will, der muss schon nach Ruhe lechzen. Die Reederei setzt als einziges Unternehmen der Branche ausschließlich auf Kreuzfahrtgäste ab 50. Jetzt trumpft die Reederei aus dem kleinen südenglischen Hafen Folkestone erneut auf.

Voriger Artikel
Erneuter Insolvenzantrag trotz Übernahme
Nächster Artikel
Wieder ein Niederländer an der Spitze von Shell Deutschland

Die britische Reederei Saga Cruises setzt auf klassische Linien: Das alte Kreuzfahrtschiff „Arkona“ der DDR-Staatsreederei DSR fährt heute als „Saga Pearl II“ für britische Senioren. 2021 wird das Schiff durch einen Neubau der Meyer Werft ersetzt.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3