9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
S-Bahn testet neuen Fahrzeugtyp: Betrieb erst Ende 2018

Verkehr S-Bahn testet neuen Fahrzeugtyp: Betrieb erst Ende 2018

Durchgängige Wagen, Stellplätze für Rollstühle mit Notknopf, Klimaanlagen, beleuchtete Trittkante und Türknöpfe mit Findeton: Die S-Bahn Hamburg GmbH kündigt für Ende 2018 den Betrieb der neuen, verbesserten Züge an.

Voriger Artikel
Immobilienpreise im Norden steigen weiter
Nächster Artikel
Immobilienpreise im Norden drastisch gestiegen

Eine neue S-Bahn vom Typ "ET490" steht in Hamburg.

Quelle: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Am Dienstagabend sollten die mehrmonatigen Probefahrten der schnittigen Fahrzeuge zunächst im Leerzustand beginnen. In etwa einem Jahr folgen demnach Testfahrten mit Fahrgästen. Die S-Bahn Hamburg GmbH hat im Rahmen der Verlängerung ihres Verkehrsvertrags 60 neue Züge bei Bombardier bestellt und die vorhandenen Fahrzeuge modernisiert. Die Kosten dafür betragen nach Angaben der S-Bahn Hamburg GmbH insgesamt 450 Millionen Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3