8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Verein nennt Verstöße gegen Mindestlohn

Schleswig-Holstein Verein nennt Verstöße gegen Mindestlohn

Seit Anfang des Jahres gilt der flächendeckende Mindestlohn. Bis Ende Juni wurden vom Zoll bundesweit 24970 Arbeitgeber kontrolliert und 146 Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wie viele davon in Schleswig-Holstein, kann man im Hauptzollamt Kiel nicht sagen. Derweil ist ein Verein fündig geworden. Er geht auf eigene Faust gegen Schwarze Schafe in der Gastronomiebranche vor.

Voriger Artikel
Hamburger Wirtschaft bekennt sich zu Olympia: Große Mehrheit
Nächster Artikel
Anteil der befristeten Jobs geht zurück

Ein Mitarbeiter von Joey's Pizzaservice schneidet Pizza: Die Lieferkette gehört zu den Vereinsgründern.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3