15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Seeadler-Horst sorgt für Verzögerungen beim Bau der A 20

Verkehr Seeadler-Horst sorgt für Verzögerungen beim Bau der A 20

Ein Seeadler-Horst im Kreis Steinburg verursacht deutliche Verzögerungen beim Weiterbau der geplanten Ostseeautobahn A 20 in Schleswig-Holstein. "Das bedeutet einen Zeitverzug von mindestens zwei Jahren", sagte Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) am Freitag in Kiel.

Voriger Artikel
Deutschlands erste Flüssiggas-Fähre
Nächster Artikel
Visitenkarten aus Glas und Stahl

Ein Seeadler bei einer Vogelschau in Schleswig-Holstein.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Kiel. Zuvor hatten Naturschützer westlich bei Hohenfelde den nur 300 Meter von der geplanten Autobahntrasse entfernten Adlerhorst gemeldet. "Er war zwar offenbar zuletzt im Frühjahr 2015 von einem Brutpaar bevölkert und ist in diesem Jahr verwaist - dennoch behält er für drei Jahre den rechtlichen Status einer Brutstätte", sagte Meyer. Der ursprünglich für Ende diesen Jahres geplante Planfeststellungsbeschluss verzögert sich dadurch voraussichtlich bis Ende 2017.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3