27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Aktienmärkte sacken erneut ab

Shanghai Aktienmärkte sacken erneut ab

Die chinesischen Aktienmärkte sind weiter in den Keller gerutscht. Der Shanghaier Composite Index und der Shenzhen Component Index sackten am Dienstag um mehr als sechs Prozent ab. Der ChiNext für Technologiewerte, der dem amerikanischen Nasdaq ähnelt, verlor sogar über sieben Prozent.

Voriger Artikel
Erdgas-Fahrer gehen in Kiel leer aus
Nächster Artikel
Windkraftanlagenbauer Nordex erhält Großauftrag aus Finnland

Die Aktienkurse in China sind erneut abgesackt.

Quelle: Jerome Favre/ dpa

Shanghai. Die Märkte kamen besonders in der letzten Stunde des Handels ins Rutschen. Investoren scheinen verunsichert, ob die Regierung von ihren bisherigen massiven Eingriffen zur Stabilisierung der Kurse Abstand nehmen wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3