23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Spargel schießt im Folientunnel: Saison startet trotz Kälte

Agrar Spargel schießt im Folientunnel: Saison startet trotz Kälte

Alt Mölln (dpa/lno) – In Alt Mölln im Kreis Herzogtum Lauenburg wird heute Schleswig-Holsteins Spargelsaison offiziell eröffnet. Den kühlen Temperaturen zum Trotz wird in Norddeutschland bereits die weiße Köstlichkeit gestochen.

Voriger Artikel
Welche Modelle sind betroffen?
Nächster Artikel
Erneut Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Ein Erntehelfer auf einem Spargelfeld.

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv

Möglich werde das durch riesige Plastikplanen, mit denen viele Spargelbauern die empfindlichen Pflanzen vor den Unbilden des rauen norddeutschen Aprilwetters und den zum Teil bitterkalten Nächten schützen, sagte Daniela Rixen von der Landwirtschaftskammer in Rendsburg. Unter der Plastikhaube herrschen bei Sonnenschein zum Teil mediterrane Temperaturen. In Schleswig-Holstein wächst Spargel auf rund 400 Hektar Fläche.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Altenholz
Foto: Hatte den ganzen Tag an der Spargelschälmaschine gut zu tun: Jobst Hüneke.

Beim Spargelfest auf Gut Friedrichshof ging es am Sonntag für die 3000 Besucher hoch hinaus. Schwindelfreie konnten in einen Hubsteiger oder in einen Hubschrauber steigen, um sich die rapsgelbe Landschaft von oben anzuschauen. Das Highlight aber war das längliche Gemüse namens Asparagus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3