22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Studie: Import-Terminal für flüssiges Erdgas hat Potenzial

Wirtschaft Studie: Import-Terminal für flüssiges Erdgas hat Potenzial

Ein Import-Terminal für flüssiges Erdgas in Brunsbüttel bietet wichtiges Potenzial für eine bundesweite Versorgung mit LNG (Liquified Natural Gas). Zu diesem Ergebnis kommt die "Bedarfsanalyse LNG in Brunsbüttel", die vom Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen (CML) in Kooperation mit der ILF Business Consult erhoben wurde.

Brunsbüttel/Kiel. Neben der Energie- und Rohstoffversorgung der Industrie sowie dem Land- und Schiffsverkehr, diene es der nachhaltigen Versorgungssicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) sagte, von einem LNG-Terminal würde die gesamte Bundesrepublik profitieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3