10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Thyssenkrupp dreht Personalkarussell

Schiffbau Thyssenkrupp dreht Personalkarussell

Der Thyssenkrupp-Konzern baut die Führung seiner Werftsparte um. Vorstandschef wird zum 1. Oktober nach Unternehmensangaben vom Freitag Peter Feldhaus (49), bisher Strategiechef der Thyssenkrupp AG. Feldhaus löst Andreas Burmester ab.

Voriger Artikel
Thyssenkrupp dreht Personalkarussell beim Schiffbau
Nächster Artikel
Finanzgericht: Milchbauern müssen umstrittene Abgabe zahlen

Größter Werftstandort des Konzerns ist Kiel mit rund 3000 Beschäftigten.

Quelle: Uwe Paesler (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3