12 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Tom Tailor und Bonita: Wachstum und rote Zahlen

Einzelhandel Tom Tailor und Bonita: Wachstum und rote Zahlen

Der Bekleidungskonzern Tom Tailor hat den Umsatz im ersten Halbjahr 2015 um 3,8 Prozent auf 441,5 Millionen Euro gesteigert. Zwar wuchsen die beiden Marken Bonita und Tom Tailor mit den eigenen Geschäften im Einzelhandel, jedoch verzeichnete Tom Tailor verglichen mit dem Vorjahreszeitraum flächenbereinigt einen leichten Rückgang um 0,8 Prozent, wie aus den am Dienstag veröffentlichten Zahlen der Tom Tailor Holding AG hervorgeht.

Hamburg. Von dieser Marke wurden 23 Läden eröffnet, womit sich deren Zahl auf 405 erhöht hat. Bonita-Bekleidung wird in 1018 Läden verkauft (plus 5). Mit rund 14 Millionen Euro wurde doppelt so viel investiert wie im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis war mit minus 8,2 Millionen Euro schwächer als im Vorjahreszeitraum (minus 5,3 Millionen).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3