9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
UKSH-Chef verdient viermal so viel wie Albig

Spitzengehälter-Vergleich UKSH-Chef verdient viermal so viel wie Albig

Schleswig-Holsteins öffentliche Unternehmen haben einen neuen Spitzenverdiener: UKSH-Chef Jens Scholz verdrängte den bisherigen Topverdiener, Götz Bormann von der Förde Sparkasse, auf Platz zwei.

Voriger Artikel
Die Beton-Mischer von der A7
Nächster Artikel
Niedriger Kupferpreis und Werk-Stillstand belasten Aurubis

Spitzenverdiener: Jens Scholz (li.) übertrumpft seinen Bruder Olaf, den Hamburger Bürgermeister, klar.

Quelle: Sonja Paar

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christian Hiersemenzel
Landeshaus-Korrespondent

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Gehaltsvergleich
Foto: Monika Heinold: „Die Bezüge des Führungspersonals öffentlicher Unternehmen dürfen kein Geheimnis sein."

Spitzenmanager öffentlicher Unternehmen können in Schleswig-Holstein auch sechsstellige Gehälter beziehen. Dies geht aus Angaben hervor, die das Finanzministerium am Freitag mit der Freischaltung einer Internetseite dazu öffentlich gemacht hat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3