19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Wechsel im Vorstand des Klebstoffherstellers tesa

Chemie Wechsel im Vorstand des Klebstoffherstellers tesa

Der Vorstandsvorsitzende des Hamburger Klebstoffherstellers tesa SE, Thomas Schlegel, legt sein Amt nieder. Nach mehr als sieben Jahren werde Schlegel zum 31. Januar 2016 aus dem Unternehmen ausscheiden, "um sich einem neuen Lebensabschnitt zu widmen", teilte das eigenständige Tochterunternehmen des Dax-Konzerns Beiersdorf am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Wieder ein Niederländer an der Spitze von Shell Deutschland
Nächster Artikel
VW sucht Wege aus der Krise

Das Unternehmen beschäftigt weltweit 4100 Mitarbeiter.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Hamburg. Zu seinem Nachfolger bestellte der Aufsichtsrat Robert Gereke, bisher Vorstand des Industriegeschäfts bei tesa. Mit 4100 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete das Unternehmen 2014 einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3