13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Windpark bei Kiel soll 15 000 Haushalte versorgen

Energie Windpark bei Kiel soll 15 000 Haushalte versorgen

Ein neuer Windpark südlich von Kiel soll künftig jährlich bis zu 55 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen. Diese Menge reicht aus, um etwa 15 000 Haushalte zu versorgen.

Kiel. Drei Windräder sollen auf Kieler Boden stehen, zwei weitere in der Nachbargemeinde Flintbek. Die Windräder werden maximal 200 Meter hoch sein.

Die Planungen für den neuen Windpark südlich des Kieler Stadtteils Meimersdorf wollen die Planer am kommenden Freitag den Bürgern vorstellen. An der Veranstaltung nehmen auch die Bürgermeister Peter Todeskino (Kiel) und Olaf Plambeck (Flintbek) teil. Die Windanlagen sollen im nächsten Jahr errichtet und in Betrieb genommen werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3