8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Wirtschaftssenator warnt vor Arbeitsplatzverlust auf See

Schifffahrt Wirtschaftssenator warnt vor Arbeitsplatzverlust auf See

Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) hat vor einem Verlust des seemännischen Fachwissens in Deutschland gewarnt. Aufgrund des anhaltenden Kostendrucks durch niedrige Frachtraten sowie höhere Umweltauflagen könnten deutsche Reeder, die unter deutscher Flagge fahren, die hiermit verbundenen Personal-Mehrkosten nicht mehr tragen.

Voriger Artikel
Land will Industriestandort Brunsbüttel stärken
Nächster Artikel
Briefträger und Paketboten streiken

Frank Horch (parteilos) sprach beim 4. Hamburger Schifffahrtsdialog.

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3