17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Wohnen mit Meerblick wird immer teurer

Immobilien Wohnen mit Meerblick wird immer teurer

Die Preise für Häuser und Wohnungen an Nord- und Ostsee sowie auf den schleswig-holsteinischen Inseln sind in den vergangenen zwei Jahren weiter gestiegen. Dies bestätigt der Immobilienatlas, den die Landesbausparkasse am Dienstag für dieses Segment vorstellte.

Voriger Artikel
Coop öffnet Kaufland die Tür
Nächster Artikel
Urteil erklärt einfachen Datenfluss für ungültig

Wohnen auf Sylt am teuersten.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Kiel. Demnach bleibt Sylt mit Abstand am teuersten. Zunehmend suchen Käufer aber auch anderswo am Meer günstigere Alternativen zu den absoluten Toplagen. Am stärksten nahmen die Häuserpreise auf Amrum zu. Diese Nordsee-Insel verbuchte seit 2011 einen Anstieg um fast 58 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Wirtschaft 2/3