-1 ° / -4 ° stark bewölkt

Navigation:
Aus der Welt
Lawinen-Hotel
Das Hunde-Wunder von Farindola
Die drei geretteten Welpen samt ihren Rettern.

Sie harrten im Heizraum des von der Lawine zerstörten Hotels im italienischen Farindola aus: drei Welpen der Rasse Abruzzen-Schäferhunde. Fünf Tage nach dem Erdbeben und dem verheerenden Lawinenunglück wurden die Tiere jetzt geborgen – unversehrt.

  • Kommentare
mehr
Foto: Über solche Park-Manöver ärgern sich viele Autofahrer.
Facebook-Album als Appell „Sie parken wie die Trottel“

Wenn der Wagen doch nur nicht so blöd abgestellt wäre, dann hätte ich auch einen Parkplatz - um dieses Problem mangelnder Fahrkunst oder Rücksichtnahme kümmert sich ein Österreicher. Er wirbt auf Facebook für ein Respektieren der Regeln.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Vor der Urteilsverkündung sitzt der 18-jährige Serbe Sanel M. am 16.06.2015 im Verhandlungssaal im Landgericht in Darmstadt. Gegen seine Abschiebung reicht der Verurteilte jetzt Einspruch ein.
Berufung eingelegt Tugces Schläger wehrt sich gegen Abschiebung

Der tragische Tod der Studentin Tugce schockierte viele. Dem verurteilten Täter droht die Abschiebung. Dagegen geht er vor Gericht vor. Das letzte Wort hat jetzt der Verwaltungsgerichtshof in Kassel.

  • Kommentare
mehr

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Australien
Tragischer Unfall: Ein Schauspieler wurde bei einem Videodreh durch einen Schuss getroffen.

Während den Dreharbeiten einer australischen Band in einer Bar in Brisbane ist ein Schauspieler versehentlich erschossen worden. Der Unfall passierte, als für eine Videoszene mehrere Schusswaffen abgefeuert wurden.

  • Kommentare
mehr
Unwetter in den USA
Tornados im US-Bundesstaat Georgia: „Die Häuser sind einfach zerstört worden“, berichtete eine Anwohnerin.

Umgerissene Bäume, zerstörte Häuser: Mehrere Tornados haben am Wochenende im Südosten der USA gewütet. Mindestens 20 Menschen kamen dabei ums Leben.

mehr
Zoom Gelsenkirchen
Der Zoo in Gelsenkirchen vermisst einen Luchs.

Große Aufregung im Zoo von Gelsenkirchen: Die eisigen Temperaturen haben einen Wassergraben zufrieren lassen – und einem listigen Luchs den Weg in die Freiheit geebnet. Der Zoo setzt auf die Hilfe der Bevölkerung, warnt aber auch vor dem Tier.

  • Kommentare
mehr
Lawinenunglück in Farindola
Rettungskräfte am Hotel Rigopiano im italienischen Farindola.

Die Suche nach den Verschütteten am italienischen Gran-Sasso-Massiv geht weiter. Noch werden 23 Menschen vermisst, die, so hofft man, unter den Schneemassen und Trümmern überlebt haben könnten.

  • Kommentare
mehr
Während Fahrer pinkelt
Eine Straßenbahn der Wiener Linie 60.

Der Fahrer der Tram hatte eine kleine Pause eingelegt, um ein WC aufzusuchen. Diesen Moment nutzte ein Unbekannter – und fuhr mit der Straßenbahn davon.

  • Kommentare
mehr
ANZEIGE