23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten: Aus der Welt
UC3 Nautilus
Foto: Das Bild von „Aida“-Passagier Peter Thompson zeigt die auf mysteriöse Weise verschwundene Journalistin Kim Wall (re.) und den dänischen Bootseigner Peter Madsen (li.).

Es ist ein Fall wie ein skandinavischer Krimi: Eine junge Journalistin begleitet einen Ingenieur auf dessen Privat-U-Boot „UC3 Nautilus“. Sie verschwindet spurlos. Nun sagen die Ermittler: Wir suchen eine Tote.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Terror in Barcelona
Sicherheitskräfte am Ort des Geschehens.

Am frühen Abend ist in der Innenstadt von Barcelona ein Van in eine Menschenmenge gerast. Mindestens 13 Personen wurden getötet – unter ihnen wohl drei Deutsche. Über 80 weitere Personen wurden verletzt. Die Festnahme von zwei Verdächtigen wurde durch die spanischen Behörden bestätigt. Aktuelle Entwicklungen im Liveblog.

mehr
„Pinke Pusteblume“
„Pinke Pusteblume“: Im Netz lässt Jacky Drappeldrey die Menschen an ihrem Krebsleiden teilhaben.

Jacky Drappeldrey liegt im Sterben. Die 27-Jährige hat Brustkrebs. Ihren Leidensweg teilte sie mit Zehntausenden Menschen bei Facebook. Nun hat sich die Bloggerin, die sich im Netz „Pinke Pusteblume“ nennt, einen letzten großen Wunsch erfüllt.

  • Kommentare
mehr
Vorwürfe gegen Tierschützer
Hundezwinger in einem Tierheim (Symbolbild).

Die Organisation Peta engagiert sich für die Rechte von Tieren. Bekannt ist sie für ihre Tierschutzkampagnen wie „Lieber nackt als im Pelz“. Doch nun stehen die Aktivisten selbst am Pranger. Eine Familie aus den USA erhebt schwere Vorwürfe.

  • Kommentare
mehr
Protest in Australien
Vollverschleiert im Parlament: Unter der Burka verbirgt sich die Populistin Pauline Hanson.

Die australische Rechts-Politikerin Pauline Hanson setzt sich seit langem dafür ein, dass Frauen in der Öffentlichkeit nicht vollverschleiert auftreten dürfen. Nun hat sie ihrer Forderung auf eine sehr umstrittene Weise Nachdruck verliehen.

  • Kommentare
mehr
Chiffriergerät aus Zweitem Weltkrieg
Die „Hitlermühle“ sollte die Enigma-Chiffriermaschine im Zweiten Weltkrieg ersetzen. 500 Geräte waren im Einsatz.

72 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs haben Hobby-Schatzsucher einen ganz besonderen Fund gemacht: Vergraben in einem Wald in Bayern entdeckten sie eine Chiffriermaschine der Nazis – Nachfolgemodell der berühmten Enigma.

mehr
„Falsch abgebogen“
Rentner auf Abwegen: Die Fotomontage stammt von der Polizei Bremerhaven.

Meldungen über kuriose Fahrzeuge auf der Autobahn, die irrtümlicherweise von ihren Fahrern dorthin gelenkt wurden, gibt es immer mal wieder. Neben Baggern und Treckern sorgt nun ein Rentner aus Bremerhaven für ein Novum: Er steuerte seinen Rollator Richtung Autobahn – ehe die Polizei ihn stoppte.

mehr
Chris Brown über Prügelattacke
Immer wieder stand Chris Brown wegen Gewalttaten vor Gericht – hier im August 2013 in Los Angeles.

Die Bilder der grün- und blaugeschlagenen Rihanna gingen 2009 um die Welt. Ein Streit mit ihrem damaligen Freund Chris Brown war in einer Prügelattacke eskaliert. Nun hat sich der US-Sänger in einer Doku zu seinem Gewaltausbruch geäußert – und zeigt sich reumütig.

  • Kommentare
mehr
Anzeige