7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
33 Jahre unschuldig im Gefängnis: 60-Jähriger kommt frei

Justiz 33 Jahre unschuldig im Gefängnis: 60-Jähriger kommt frei

Im US-Bundesstaat Virginia kommt ein Mann frei, der wegen Mordes und Vergewaltigung verurteilt worden war und 33 Jahre lang unschuldig in Haft saß. Eine DNA-Analyse hatte dem Netzwerk Innocence Project zufolge Jahrzehnte nach dem Urteil ergeben, dass der Mann nicht einen Mann aus Newport ermordet und dessen Frau vergewaltigt hatte.

Voriger Artikel
Smartphones lenken viele Fußgänger ab
Nächster Artikel
BGH bestätigt lebenslange Haft für "Maskenmann"

Keith Allen Harward saß 33 Jahre lang unschuldig in einem US-Gefängnis. Foto: Virginia Department of Correctios

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3