8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Aquarium feiert ausgebüxten Kraken "Inky" als Genie

Tiere Aquarium feiert ausgebüxten Kraken "Inky" als Genie

Ein höchst wendiger Krake namens "Inky" hat mit seiner spektakulären Flucht aus einem Aquarium in Neuseeland Schlagzeilen gemacht. Das Aquarium von Napier war vom Medienansturm überwältigt.

Voriger Artikel
Strengere Piloten-Kontrollen nach Germanwings-Absturz
Nächster Artikel
Polizei schimpft bei Facebook über Gaffer: "Schämt Euch!"

Ab in die Freiheit: Krake «Inky» quetschte sich durch einen Spaltz des Wassernetzes über dem Wassertank, glitt eine zwei Meter hohe Wand hinunter und dann über den Boden zu einem Abflussrohr mit nur 15 Zentimetern Durchmesser.

Quelle: Napier City Council/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3