7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Egyptair-Absturz: Blackbox bestätigt Rauch an Bord

Luftverkehr Egyptair-Absturz: Blackbox bestätigt Rauch an Bord

Noch immer ist unklar, warum genau die Egyptair-Maschine mit 66 Menschen an Bord am 19. Mai abstürzte. Nun haben Experten erste Ergebnisse der Auswertung des Flugdatenschreibers präsentiert. Auch der Stimmenrekorder könnte wertvolle Hinweise liefern.

Voriger Artikel
Wetterdienst: Viel Regen und zu wenig Sonne im Juni
Nächster Artikel
So viele Neugeborene wie seit 15 Jahren nicht

Die beiden Flugschreiber der Egyptair-Maschine waren waren nach wochenlanger Suche im Mittelmeer entdeckt und von einem Spezialschiff geborgen worden.

Quelle: Ägyptisches Luftfahrtministerium
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3