7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Gebäude in Mailand eingestürzt - drei Tote

Unfälle Gebäude in Mailand eingestürzt - drei Tote

Beim Einsturz eines Gebäudes in Mailand sind drei Menschen ums Leben gekommen und zwei weitere verletzt worden. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtete, gab es am Morgen gegen 8.45 Uhr eine Explosion im angesagten und auch bei Touristen beliebten Navigli-Viertel.

Voriger Artikel
Anhörung zu neuem Strafmaß im Fall Oscar Pistorius beginnt
Nächster Artikel
Regen und Gewitter lassen Hochwasser-Risiko wieder steigen

In den Trümmern dieses eingestürzten Mailänder Hauses kamen mehrere Menschen um.

Quelle: Salvatore Garzillo
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Aus der Welt 2/3